Booking Online

DIE BUCHUNG ÜBER DIE WEBSITE IST BEQUEM

Sie erhalten 5 % Rabatt und ein Begrüßungsgetränk

TOUR VON PASSO DEL GINESTRO

Hoher Schwierigkeitsgrad; Länge 74 km; Höhenunterschied 1683 mt

Spazieren Sie durch die Straßen der Hügel hinter Diano Marina und bestaunen Sie ihre Farben

In Andora verlassen Sie die Via Aurelia und erreichen nach einem anspruchsvollen Anstieg zwischen Olivenbäumen und Weinbergen Colla  Micheri. In dieser entzückenden mittelalterlichen Stadt, die für den norwegischen Entdecker Thor Hayerdal berühmt ist, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Wir empfehlen einen Besuch, dann erreichen Sie mit einer schönen Abfahrt Laigueglia und schnell Alassio. Nach dem harten Aufstieg von Moglio erreicht man die Crocetta, Zeit für ein Foto der Bucht und ab mit den Beinen im Sattel auf die Panoramastraße, die einen herrlichen Blick sowohl auf das Meer als auch auf das ligurische Hinterland bietet. Nach Testico beginnt der Aufstieg der      Passo del Ginestro, wo der Gipfel auf einer Höhe von 677 m über dem Meeresspiegel erobert wird. Gerade genug Zeit, um zu Atem zu kommen und durch Cesio, Torria, Chiusanico und Pontedassio ins Tal abzusteigen, das in das Grün der Olivenbäume getaucht ist. Ihre letzten Kräfte werden benötigt, um den letzten Anstieg des Tages nach Diano Arentino zu bewältigen, bevor Sie zum Hotel zurückkehren, empfehlen wir einen Halt in Diano Castello!     

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN:

Schwierigkeit: Alta

Länge: 74 km

Höhenunterschied: 1683 mt